Montag, 10. Mai 2010

Die neuen Magnolia´s sind da!!!

Am Samstag durfte ich bei Anita meine neuen bestellten Magnolia´s abholen *jauchz*
Schnell überlegt, wie die Karte denn aussehen soll und auf ging´s.
Ballerina Tilda hab ich in den Sternen tanzen lassen, mit ganz viel Stickles und Glimmer Mist.
Das Design-Papier "Blue-Starlit" von Magnolia passt ganz ausgezeichnet dazu. Die Sternchen darauf glitzern auch ein bißchen.
Die Sternen-Knöpfe hab ich wieder nach Flati´s Anleitung selbstgemacht und ebenfalls mit Stickles beglittert.
Die filigranen Sterne sind mit einer Cuttlebug-Schablone aus Cardstock gestanzt, abgeschmirgelt und auch beglittert. Stickles waren mein liebstes Werkzeug bei dieser Karte. Deshalb gabs auch noch ein paar Doodles rund ums Motiv.Zum Schluß hab ich noch ordentlich Glimmer-Mist auf die komplette Karte gesprüht.
Ich hoffe, die Karte gefällt Euch genauso gut wie mir.
Eure Meike

Kommentare:

  1. Also mir gefällt sie sehr gut...man sieht richtig wie Ballerina Tilda durch den Sternenglitzernebel tanzt :-)
    Liebe Grüße
    Margret

    AntwortenLöschen
  2. Ist das knuffig!

    Eine wunderschöne Karte mit einem tollen Motiv und zauberhafter Coloration und Gestaltung!

    *hach*

    Lieben Gruß
    Silvia

    AntwortenLöschen
  3. Die Karte ist richtig süß geworden! Echt zauberhaft....

    lg S!mone

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön hast Du die kleine Ballerina inszeniert.
    Liebe Grüße
    Melodie

    AntwortenLöschen
  5. Mir gefällt deine karte total gut. Das Motiv ist so goldig und die Gestaltung der Hammer.

    Viele Grüße
    BT

    AntwortenLöschen
  6. Dieses Motiv ist ja herzallerliebst und so ist auch die gesamte Karte! Einfach traumhaft schön!Dankeschön für die ausführliche Beschreibung.
    Liebe Grüße und einen schönen Tag, Rosi

    AntwortenLöschen
  7. wunderschön geworden die Karte, da kann Frau so richtig mit den Sternen träumen :O)

    LG
    Yvo

    AntwortenLöschen