Montag, 4. Oktober 2010

Flower Forming

Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich euch eine Technik vorstellen, die mich sehr begeistert hat: Flower Forming.

Es handelt sich hierbei um auf Folie gedruckte Blüten und Blätter, diese schneidet man aus. Die Blüten schneidet man zur besseren Verarbeitung noch fünfmal von der Aussenkante zur Mitte ein. Hierbei muß man nicht auf den Blattverlauf achten.

Nun hält man die Blüte Blatt für Blatt über eine Kerze und bearbeitet sie nacheinander von der Rückseite mit einem dicken Embossingtool, oder ähnlichem. So lassen sich die Blütenblätter ganz einfach formen.

Am besten sieht es aus, wenn man 3 verschieden große Blüten mit der Heißklebepistole (oder Klebepads)
aufeinandersetzt.

Hier gibt es ein Anleitungsvideo

Hier sind meine ersten Werke:























Es geht ganz einfach und schnell.

Wie gefällt euch diese Technik?

Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Huhu Anita,
    Du hattest sie ja schon bei meinem Besuch bei Dir angekündigt. Dass die Dinger soooo toll aussehen, hätte ich ja nun nicht gedacht. ich muss sie mir noch einmal bei Dir im laden "live" ansehen.

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja mal wieder eine wunderschöne Technik. Wunder-wunderschön sehen die Endergebnisse aus.Klasse
    LG
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Toll gemacht. Die Blümchen haben eine große Wirkung.

    LG Moni

    AntwortenLöschen
  4. Na da wirds wohl Zeit das ich auch mal wieder zu dir nach Varel in den Laden komme... die Blüten sehen ja super aus...muss ich mir unbedingt im Original ansehen!!!
    Liebe Grüße
    Margret

    AntwortenLöschen
  5. ..die Blüten schauen wunderschön aus...hast Du besondere Folie genommen??

    GLG

    ILONA

    http://schnutiskreativeseite.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  6. ..ich nochmal, die Frage hat sich erübrigt...ich habe mir gerade das Anleitungsvideo angheschaut....eine total schöne und effektvolle Sache...;)


    LG

    ILONA

    http://schnutiskreativeseite.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  7. Wow, die Blümchen sehen ja sensationell aus.
    Ja ja, die liebe Rosie kann sie sich ja vor Ort ansehen, aber ich????? Leider bin ich zu weit vom Schuß.
    Liebe Grüße
    Melodie

    AntwortenLöschen
  8. Wow, die Blumen sehen ja richtig echt aus. Gefällt mir sehr sehr gut.
    Danke für das Anleitungsvideo.
    Klasse ARbeit - tolle Idee!
    GLG Claudia

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Anita ,ich habe sie auch schon ausprobiert und meine werke siehst du bald!
    Genial das Joy!Craft sie nun in auch Katentauglicher größe produziert!
    Viele liebe Grüße Gudrun!

    AntwortenLöschen
  10. Das finde ich mal eine supergeniale Idee, das könnte ich mir auuch auf meinen Karten vorstellen

    LG Sonja xx

    AntwortenLöschen
  11. wunder wunderschön! seufz :-)
    LG india

    AntwortenLöschen