Mittwoch, 3. November 2010

Weihnachtliche Hängerchen

Hallo Ihr Lieben,

es freut mich sehr, das Ihr wieder auf unseren Blog schaut!

Heute möchte ich gern zwei kleine Hängerchen mit Weihnachtlichen Motiven zeigen.

Das Herz habe ich frei Hand gezeichnet und zweimal aus dünnem Karton sowie zweimal aus Designpapier ausgeschnitten. (Einmal Vorder-, einmal Rückseite) Für die Zierbordüre habe ich einen Randstanzer von Fiskars genommen, nach jedem Motiv die Bordüre eingeschnitten und sie mit doppelseitigem Klebeband rund um das Herz geklebt bevor Vorder- und Rückseite zueinander gefunden haben. Auch das Band zum Aufhängen wird vorm zusammenkleben zwischen die Seiten aufgebracht.

Die kleine Magnolia "Wrapped" habe ich mit Polychroms coloriert und mit weißem Gelstift ein paar Lichtakzente gesetzt.

Die Zuckerstangen sind ebenfalls wieder von Hand als Schablone gezeichnet, aus weißem Cardstock ausgeschnitten, mit roten Cardstockstreifen verziert, mit roter Distress-Ink distresst und mit 3D-Klebepads auf die Vorderseite des Herzens geklebt.

Dann habe ich mit diversen Stanzern von Nellie Snellen und Easy-Punch weihnachtliche Zweige und Blätter ausgestanzt, zwischen Herz und die Zuckerstangen geklemmt und sie festgeklebt.

Bei diesem Hängerchen hab ich es mir etwas einfacher gemacht. Die Kreise sind mit Spellbinders aus Designpapier, das gewellte aus Cardstock ausgestanzt und nachdem ich das Band zum aufhängen hineingeklebt habe, mit Bastelleim zusammengeklebt.

Bei diesem Hängerchen hab ich auch die Rückseite ein bißchen aufgehübscht.

Dazu wurden die Creatables "Eiskristalle 1" verwendet, aus braunem, weißem und rotem Cardstock ausgestanzt und übereinander geklebt.

Davon werde ich noch ein paar basteln. Das hat richtig Spaß gemacht!!!

Eure Meike

Kommentare:

  1. Hallo Meike,
    ich finde die Hängerchen sind eine tolle Idee und sie sind wunderschön geworden!
    Die kommen gleich mit auf meine To-Do-Liste!
    Vielen herzlichen Danke für diese Inspiration ... schaue gern immer wieder hier vorbei!
    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Hängerchen sind das geworden. Die typischen Weihnachtsfarben sind doch immer wieder schön.

    Liebe Grüße Dani (Bastelberry)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Meike mit den Hängerchen hast du mein herz gewonnen ,mein fayorit ist der erste,der kommt auch bei mir auf die "to do liste",ganz zauberhaft,eine tolle Anregung!
    Liebe Grüße deine Gudrun

    AntwortenLöschen
  4. Och sind die Hängerchen süß...der obere ist natürlich ein absoluter traum mit den Zuckerstangen und so...aber auch der untere ist total niedlich... Ich glaube solche kommen auch noch auf meine ToDo Liste...
    Liebe Grüße
    Margret

    AntwortenLöschen