Donnerstag, 2. Dezember 2010

Adventskalender

Endlich ist mein Adventskalender fertig geworden, quasi als Punktlandung und will jetzt gezeigt werden.

Ich habe mal auf einem anderen Blog ein solches Sternenbuch gesehen und hab mir gedacht, damit kann man auch einen prima Adaventskalender gestalten.

Dazu braucht Ihr 6 Stücke Cardstock in 25 x 12,5 cm und 6 Stücke Aquarellpapier in 23 x 12 cm. Cardstock und Aquarellpapier müssen nun in der Mitte gefalzt werden. Danach wird das Aquarellpapier mit einem Streifen doppelseitigem Klebeband in das Cardstock-Papier geklebt.

Ich hab dann erst alle Motive coloriert, kleine Umschläge gefaltet und Designpapier auf das Aquarellpapier geklebt, bevor ich die 6 Karten zusammengeklebt habe.

Nach dem Zusammenkleben habe ich von hinten nach vorn ein Band geklebt, um das Buch später verschließen zu können, die Vorder- und Rückseite mit Designpapier verziert, den "Buchrücken" mit Buchbinderleinen verstärkt und mit Creatables passende Motive ausgestanzt, die ich dann auf die Vorderseite aufgebracht habe.

Für die Innenseiten habe ich zum Beispiel das Designpapier Making Memories "Antique Floral" benutzt, die "Wrapped Tilda" coloriert und aus dünnem Origamipapier kleine Umschläge gefaltet und mit einem Sternenpuncher die einzelnen Zahlen aufgebracht.

In die kleinen Umschläge passen dann Gutscheine oder für uns Bastler kleine Charms etc. Die bekommt man doch immer gern, oder?

Viel Spaß beim Nachbasteln!

Eure Meike




1 Kommentar:

  1. Hallo Meike ,
    das ist eine fabelhafte Idee!genial wie du das Sternenkärtchen gestaltet hast!
    Liebe Grüße deine Gudrun

    AntwortenLöschen