Mittwoch, 27. Juli 2011

Vintage Karte mit Tänzerin

Hallo ihr Lieben,
 ich bin heute  in der Lage zu posten,mitten aus dem Urlaub heraus,gelang es mir noch ein Kärtchen zu basteln,eine kleine Erkältung erwischte mich und nun fahre ich erst etwas später.
Alte Fotografien finde ich sehr spannend ,ich besitze aus einige Erinnerungen an die Altvorderen ,aber ein sooooo niedliches Mädchen wie auf den Fotoschneidebögen von "little Girls" Marianne Design ist nicht darunter.............
Das Marianne Designpapier "Songbook" ist wunderschön und kann wunderbar für nostalgische Karten genutzt werden.An den wunderbaren Creatablesstanzen komme ich auch nicht vorbei-nie.....diesmal benutzte ich wieder die "Kreise"   und "Ballerina 2 ",es ist ganz erstaunlich wie vielseitig sie sind.Gewischt habe ich die Distress Ink"Vintage Photo".Die Knöpfe sind auch von Marianne Design und erinnern mich jedesmal an die wundersame Knopfkiste meiner Oma,wo jeder kostbare Permuttknopf gesammelt wurde und ich so herrlich mit spielte-es gab immer etwas zu entdecken.... Den Rock der Ballerina habe ich mit einem Spitzenrest gestaltet,die kleine Metallecke und die Blumen sind aus meinem Vorrat. 





 
Ich wünsche euch schöne Ferien und grüße euch Alle eure




1 Kommentar:

  1. WOW, die Karte ist der absolute Hammer, einfach fantastisch schön. Lieber Gruss Bea

    AntwortenLöschen