Freitag, 23. Dezember 2011

Oh Tannenbaum, oh Tannenbaum...

Einen wunderschönen guten Morgen allen Bloglesern!

Ihr Lieben, nun ist es bald soweit. Weihnachten steht vor der Tür und ich möchte Euch heute die letzten Weihnachtsbasteleien zeigen.

Statt einer normalen Karte fand ich diese Form für meine Weihnachtswünsche ideal. Viel Platz für Deko und aufgestellt sind sie ein echter Blickfang!Jeweils ein Spruch und gute Wünsche ziehren die Front, die beiden anderen Seiten sind mit Weihnachtssternen, Misteln, Tannenzweigen, Schneeflocken, Schlitten und Rentieren dekoriert.

Die verwendeten Designpapiere sind Silver Valley "Cold Springs" (grau-weiß), "Snow Cristals" (rot) und "Noel Snowflake" (grün).

Ausgebreitet kann man die Bäumchen prima im Umschlag verschicken. Ich hab eine ganze Menge davon gebastelt weil es soooo einen Spaß gemacht hat *grins*

Ich wünsche Euch allen ein gesegnetes Weihnachtsfest und eine schöne Zeit mit Euren Familien.


Eure Meike

1 Kommentar:

  1. Eine sehr schöne Karte, die mir gut gefällt. Bin allerdings kräftig am Überlegen, wie diese Kartenart gefaltet und aufgestellt wird. Gibt es davon evtl. eine Vorlage? Würde mich sehr freuen, da msn diese Art das ganze Jahr über und zu vielen Anlässen verwenden kann.
    Liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen