Dienstag, 29. November 2011

Schokibox mit" littlel Angel"

Hallo liebe Leser,
bestimmt hatte ihr einen schönen Adventssonntag .Mein Weihnachtskalender zeigt besorgniseregende Eile......
trotz aller guten Vorsätze -WEIHNACHTEN KOMMT IMMER SO ÜBERRASCHEND!
Für mich ist die Schokokarte eine schöne Kleinigkeit die ich an liebe Freunde verschenke.ich habe euch eine quick und easy Version mitgebracht.

Maße:13,5x13,5 x2cm ,falzen bei 13,und 15,5cm
Fach für die Schoki 16,0x13,5cm,längsrillen bei 1,2,5-13,5 und 15cm,querillen bei 11,0cm 12,5cm.einschneiden und falzen-einkleben
und da bewährte sich wieder einmal mein geliebtes metric Scor-Pal !
Ich benötigte für diese Karte außer Cardstock in lichtblau und rot auch die beliebten-
Marianne Design Creatable--
Tag and ButtonsLR0188,
WinterwishesLR0187,
Label LR0154,
Tree 1 LRO 174 ,
Marianne Design Pretty Paperblogs Winterworld,
Juwels red JU 0819,Jute ribbon JU0839,
Stempel -Don&Daisy -little Angel.






Ps. ich bastele schon mit den neuen Memorybox Stanzen und freue mich schon auf die Bastelbeispiele,
die Stanzen sind absolut präzise, ich habe Papier bis 320 g mühelos gestanzt und auch die komplizierten Muster gut herauslösen können-meine Prickelnadel brauchte ich fast gar nicht......
Bin ich froh das Anita sie bestellt!

Alle verlinkten Materialien findet ihr in Anitas wohlsortiertem Shop!

Liebe Grüße sendet euch Allen eure

Liebe Grüße sendet euch Allen eure



Freitag, 25. November 2011

Ein Weihachtsstern als Geschenkanhänger!

Hallihallo Ihr Lieben!


Wie schön, das Ihr wieder zu uns gefunden habt.


Der Weihnacht-Deko-Wahn greift immer mehr um sich und mein Falzbein raucht schon...

Diesen tollen Origami-Stern habe ich in den letzten Tagen wohl drei Dutzend mal gebastelt.


Ausgeklappt sieht er so schick aus, aber der Clou ist er in seiner unscheinbaren Verpackung. Er kommt als winziger Geschenkanhänger daher, der in diesem Jahr an jedes meiner Geschenke gebaumelt wird. Erst wenn der Beschenkte den Anhänger aufklappt zeigt sich die wahre Schönheit des Sternes.



Für alle meine Sterna habe ich wieder das bezaubernde Designpapier von Vivi-Gade genommen. Damit der Stern perfekt schließt, habe ich bewusst auf jede Verzierung des Deckels verzichtet, nur einen Stempel raufgedrückt und die Kanten gewischt.

Auf diesem Vergleich mit dem Geldstück könnt Ihr sehen wie klitzeklein der Anhänger ist!


Ich wünsche Euch viel Freude beim Betrachten und freue mich auf Eure Kommentare.


Eure Meike

P.S.: Am Mittwoch habe ich von Anita meine neuen Memory-Box Stanzen bekommen. Die sind der Hammer!!! Die Motive fallen nach dem Stanzen so aus der Form. Ich werd mich wohl am Wochenende in mein Bastelreich zurückziehen und nüddeln, nüddeln, nüddeln...

Dienstag, 22. November 2011

Ein schneller Adventskalender,kleines Geschenk .....oder Kaffeetischdekoration

Hallo ihr Lieben,
gestern bastelte ich noch emsig an einer Laterne ,in den nächsten Tagen zeige ich sie!
Heute möchte ich euch einen schnellen Adventskalender zeigen,passend für alle 5x5cm großen Leckerli!
Er ist sehr einfach zu basteln .Ihr braucht die Marianne Design Creatable Stanze LRO188  "Tags and Buttons"und  LRO189 "Winter wishes" Karton- und Designpapiereste .
Ich habe ganz verschwenderisch Marianne Designpapier" Winterworld "genommen und erhielt aus einem A5 Blatt drei Tüten.Ich habe auch diediversen Stanzteile,wie Christbaumkugeln ,Dorf, Schneeflocken ,Rentier --die ich immer auf Vorrat habe genutzt ,die Tüten lassen sich auch mit kleinen Stempeln oder Blumen verzieren-eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!






Die Tüten haben ein Innenleben ,ich habe einen Karton mit den Maßen 7x11cm geschnitten und an beiden Längsseitenauf ,jeder Seite einen Zentimeter abgerillt als Klebekannte.Im Querformat rillt ihr bei 5 und 6 cm einmal ab.in der mitte beidseitig ein kleiner Schnitt bis zu Mittellinie-es darf gefaltet werden mit dem doppelseitigen Klebeband oder Klebstoff das oben offene Schächtelchen zusammenfügen und auf Vorder-und Rückseite ein tag-Stanzteil kleben,dekorieren nach Gusto oder Gudrun fertig.Mit den rotweißen Kordeln habe ich sie zusammengebunden.Die Zahlen aufkleben, auf die Rückseite könnt ihr Grüße ,Texte oder ähnliches anbringen -nun können sie bequem  aufgehängt werden-auch auf dem Adventskaffeegedeck macht sich das Tütchen ganz dekorativ aus.
Creatables : Dorf 1 LRO172
Schneekristalle    LRO125 .LRO123 ,  LRO124


 Viel Spaß beim betrachten und nachbasteln wünscht euch eure




Freitag, 18. November 2011

Noch eine Weihnachtskarte

Hallo liebe Blogbesucher!

Weihnachten rückt unaufhörlich näher und die Produktion der Weihnachtskarten läuft auf Hochtouren! Heute habe ich mal eine Treppenkarte ausprobiert - das hat mal wieder richtig Spaß gemacht.

Das verwendete Designpapier ist wieder mein liebstes: "Copenhagen von ViviGade". Das Grundgerüst der Karte ist aus Cardstock in der Farbe "Scarlet" gearbeitet.

Das kleine Motiv auf der Klappkarte ist von Snoesjes "Winterknuffel". Das Motiv gibt es als 3D-Bogen und als Stempel. Mir war heute aber eher nach 3D-Motiv.
Die verwendeten Stanzen:


"Hexagon Petal Envelope" (die Blüten)


Creatables "Tannenbaum"


Ich hoffe, das Euch meine Karte gefällt und freue mich auf Eure Kommentare!


Eure Meike

Montag, 14. November 2011

.......es ist ein Junge

 Hallo ihr Lieben,
es ist wieder soweit,Montag der Tag des DT für Schöne Sachen handgemacht,der kleine Babystempel DDS 3301 aus der Marianne Design Clearstamp Serie Don &Daisy hatte es mit angetan zusammen mit den neuen Craftables Quadratischer Rahmen und BlumeCR1203,den Marianne Design Creatables" brunch forest" LRO150, Tag and Buttons LRO 188, "Mistletoe" LRO189 und "Classic boats" LRO199. Marianne Design Flower ribbon FR 1110 jeansblau und selbstklebende Perlen Marianne Design  JU 0822 ivory.Dazu das legendär schöne Designpapier von Marianne Design Eline´s (Winter) Huis  "Pale Pastels" für den Hintergrund! ein Hauch von Distress Ink "Vintage Photo" und Ranger Stickles "Diamond" Alle verlinkten Artikel findet ihr bei Anita .






Die neuen Craftables und Creatables haben mir am Wochenende viel Freude gemacht,die Handhabung ist einfach und sie schneiden das es eine Wonne ist ,sehr leicht läßt sich das Stanzgut entfernen und wunderschöne präzise Stanzteile lagen zu Schluß vor mir.Boote ,Autos und herrliche Rahmen-die Craftables- sowie Efeublätter und Blumen ,mit ihnen lassen sich die Rosenblüten erweitern.
Die Clearstamps von Don &Daisy verfärben sich nicht, ich benutze Stazon Stempelfarbe und stempel ein schönes klares bild, wenn man sparsam die Stempelfarbe aufträgt und nur kurz das Motiv andrückt!
Viel Spaß beim betrachten und basteln wünscht euch Allen,

Freitag, 11. November 2011

Geschenkanhänger

Hallo Ihr Lieben und herzlich willkommen auf unserem Blog!

Es ist schon wieder eine Woche rum und ich darf wieder ein neues Projekt von mir zeigen.


Geschenkanhänger die mit den neuen Spellbinder "Hexagon Petal Envelope" entstanden sind. Die Grundkarte ist aus Aquarellpapier, die Verzierungen sind mit tollen Designpapieren der Firma Graphics entstanden. Die haben auch mal schöne "männliche" Motive im Angebot, was ja sonst eher selten ist.

Damit die Karte zusammengehalten wird, habe ich aus Cardstock einen Streifen geschnitten
und mit den neuen Creatables "Classic Cars" den Streifen dekoriert.

Mit einem Perlenpen habe ich einen Perlenswirl gesetzt und darauf dann ein Charm platziert.


Ich hoffe, meine kleinen Geschenkanhänger gefallen Euch


Eure Meike

Montag, 7. November 2011

Kleiner Engel

Hallo ihr Lieben,
heute möchte ich euch den süßen kleinen Engel der Don &Daisy Clearstamps aus dem Sortiment von Marianne Design vorstellen.Ich habe ihn auf dem niedlichen Papier von Marianne Design "Winterworld"PK9077 in Szene gesetzt ! Mit den Marianne Design Creatables LRO187  "Winter Wishes" und LRO188    "Tags and Button ",sowie dem "Knopfgarn"Ribbon Jute  Twine 01 Ju o839 rot und blau,und dem rotweißen Garn o835.
Das Kleidchen  und die Schuhe des Engels habe ich auf Designpapier gestempelt und ausgeschnitten damit kann auch ein Stempel sehr leicht effektvoll coloriert werden.







Ich wünsche euch viel Spaß beim betrachten und
sende euch allen ganz herzliche Grüße ,
eure


Freitag, 4. November 2011

Fensterhänger mit Engel

Hallo Ihr Lieben,

ich bin mittlerweile total im Vorbereitungswahn für meine Weihnachtsdeko. Und wie schon angedroht, ist bei mir in diesem Jahr alles in rot-weiss gehalten. Als Zusatzmaterialien habe ich nur kleine Holzstöckchen, Draht und Perlen genutzt.

Das verwendete Designpapier ist wieder mein geliebtes "Vivi Gade Copenhagen 3". Zusätzlich habe ich Cardstock in "Scarlet" und "Snowflake" genommen.

Die Vorlage für den Engel habe ich aus dem Buch "Dekorative Motivketten". Die Herzen sind mit den Spellbinders "Classic Heart" und "Classic Scalloped Heart" ausgestanzt.

Damit das Motiv mehr Stabilität hat, habe ich alle Motive doppelt gearbeitet und aufeinander geklebt.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Nachbasteln und freue mich über Eure Kommentare.

Eure Meike