Samstag, 31. März 2012

Ein Körbchen im Frühlingslook

Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich Euch ein Werk zeigen, das schon länger fertig ist und darauf wartet, gezeigt zu werden. Ein kleines Frühlingskörbchen mit vielen entzückenden Stanzteilen.

Der Korb ist eine Origamifaltung aus dem Designpapier von Basic Grey "Kiss". Der in den Korb hinein passende Deckel ist aus Aquarellpapier gefaltet und mit einer Platte beklebt, die mit dem Spellbinder "Lacy Squares" ausgestanzt ist. Die Platte wiederum ist mit einem Henkel beklebt, den ich mit dem Fiskars Randstanzer "Apron-Lace" ausgestanzt habe. Darauf wiederum habe ich ein passendes Viereck aus dem Cardstock "Vavavoom" geklebt.

Folgende Stanzen habe ich für die Deko gebraucht:


Creatables: "Ivy"


Folgende Cardstock-Farben habe ich für die Deko verwendet:

"Vavavoom", "Imperial", Katydid" und "Fern"

Ich wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende und freue mich wieder sehr auf Eure Kommentare!

Eure Meike

Kommentare:

  1. das ist ein ganz zauberhaftes körbchen :-) ich habs ja auch schon gemacht aber es reizt mich schon wieder *g*
    lg Tueddi

    AntwortenLöschen
  2. Thanks on your marvelous posting! I really enjoyed reading it,
    you may be a great author.I will always bookmark your blog and may come back sometime
    soon. I want to encourage you to ultimately
    continue your great work, have a nice afternoon!


    Have a look at my weblog :: Kreowaniezieleni.pl

    AntwortenLöschen