Donnerstag, 31. Mai 2012

Teekanne - eine Geschenkbox

Hallo ihr Lieben,
dieses Template  Teekanne wollte ich schon länger ausprobieren, Joy!Craft hat ein schönes Programm herausgebracht mit allerlei nützlichen Präge-und Schneideschablonen ,die ich sie sehr gut einsetzen kann. Ich gebe euch noch ein Beispiel .Für Anitas Designblog habe ich diese Teekannen Box gebastelt ,mit der Prägeschablone ließ sich auch eine Karte basteln -wie gesagt sie ist vielseitig zu nutzen.
 

Frontseite
 
Seitenansicht


Materialliste:

Joy!Craft Template Teekanne ,
Stanzschablonen Schmetterling ,Floral Flurish Swirl
Marianne Design Creatable "Ivy" LRO  206 , "Chinese rose"LRO163

Vellumpapier ,Tonkarton ,Sckleifenband Karo 6,3 cm  ,Spitze 2,0 cm.
Glitter : Ranger Stickles Glitterglue Diamond
Metric Scor- Pal ,Grand Calibur

Das Template Teekanne wird auf einen Din A 4 Karton gelegt und im Grand Calibur geprägt ,
ebenso ein Blatt Vellumpapier mit dieser Schablone prägen .
Danach habe ich die Teekanne aus beiden Materialien ausgeschnitten ,
die Basisschachtel nur aus  dem Karton .
Die Musterprägung schnippselte ich mit einer feinen Schere aus demVellumpapier  aus
 und beglitterte sie -
nicht erschrecken sie wellt sich ein wenig -in Ruhe trocknen lassen !
Die Karton -Teekanne beklebte ich mit einer Vellum -Papierteekanne und beide, auf  zwei gegenüber liegende Seiten, der zusammengeklebten Basisschachtel .Diese habe ich vorher , nach dem ich sie ausgeschnitten hatte, auf das  Metric Scor -Pal  Falzbrett gelegt und die Falzlinien nachgezogen - das sieht besser aus und läßt sich leichter falzen .Mit Spitze und Vichykaroband habe ich die Kiste verziert.
Die Dekoration der Teekanne mit Perlen und Blüten,  sowie einigen Stanzteilen -nach dem Foto.
Viel Spaß beim betrachten und nachbasteln wünsche ich euch.
Liebe Grüße an alle sendet euch
 eure


Kommentare:

  1. deine teekannenbox ist einfach traumhaft :-)))
    lg Tueddi

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein tolles Werk!
    Die Idee ist klasse und die Gestaltung gefällt mir auch super gut.
    LG Ilse(thera)

    AntwortenLöschen
  3. Vind het prachtig gemaakt.
    Groetjes
    Doris

    AntwortenLöschen
  4. Sehr edel und fein, über die Anleitung würde ich mich riesig freuen. ulrikevahling@t-online.de

    AntwortenLöschen