Donnerstag, 4. Oktober 2012

Schubladenbox mit Easelcard





Hallo ihr Lieben,


seid ganz lieb begrüßt auf diesem Blog, hallo neue Folgis, ich hoffe euch gefällt diese kleine Überraschungskiste mit Schreibfläche, Tag und einer Schublade. Mit genug Platz für eine kleine Aufmerksamkeit.
Eine ausführliche Bauanleitung findet ihr im Shop von Anita gegen einen lieben Kommentar und los gehts, meldet euch an, es ist kostenlos - aber wegen der großen Nachfrage war es unmöglich geworden allen eine persönliche Email zu schicken. Alle verlinkten Artikel sind in ihrem Shop erhältlich. Ich wünsche euch viel Spaß beim basteln.

Mein Rezept:

Marianne D Creatables

Marianne D Craftables 

Blumen 

Design Papier 

Sonstiges
 Ranger Stickles Glitterglue  "Diamond" und "Chrismas red "
Klebepads 2 mm hoch
Klebstoff
doppelseitiges Klebeband 6mm und 12mm
rotes Vichykaroband
 selbstklebende Halbperle
Brads
Spacer


Liebe Grüße an alle
sendet euch,
 eure

Kommentare:

  1. Wow, was für eine tolle Box!! Gefällt mir sehr gut!

    Liebe Grüße, Sonja.

    AntwortenLöschen
  2. Das ist eine sehr schöne Box
    LG Linda

    AntwortenLöschen
  3. oh die ist schön, werde ich bestimmt nachbasteln.
    lg
    ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Eine wunderschöne Box. Die Farben sind super gewählt
    Liebe Grüße
    Margret

    AntwortenLöschen
  5. Die Box ist sehr schön. Ich denke, ich werde mich auch daran versuchen. Danke, für die Anleitung.

    LG Judith

    AntwortenLöschen
  6. So zauberhaft,die Box.
    Ganz tolle Idee.
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  7. Klasse Box und so schön weihnachtlich,mir ist noch nicht danach,leider.


    LG Tinchen

    AntwortenLöschen
  8. Was für ein originelles Werk!
    Gefällt mir super gut.
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen
  9. Tolles Werk ... sehr schön gestaltet ...
    Ist die Idee von Euch?
    Ich habe Euch mal den Link zu MEINER Schubladenkarte reinkopiert ... dieses Werk habe ich im Juni 2011 online gestellt ...
    http://bastlwastl.blogspot.de/2011/06/challenge-30-bei-cards-und-more-creme.html

    LG, BastlWastl

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bastl-Wastl,
      die Idee einer Schubladenkarte ist sicherlich nicht von uns, denn es gibt sie schon seit Jahren im I-net und diversen Büchern, nur sie ist nach unseren Ideen umgesetzt und verarbeitet und wir haben zum Nacharbeiten eine eigene Anleitung geschrieben.
      Liebe Grüße
      Anita

      Löschen
  10. Eine tolle Box. die sieht klasse aus, danke für die Idee und die Anleitung.

    LG Monika

    AntwortenLöschen
  11. Oh, wie schön!!!! Die Kartenbox ist der Megahammer!!!!
    Liebe Grüße
    Hanne

    AntwortenLöschen
  12. eine traumhafte kartenbox :-))) die hab ich vor langer zeit auch schon mal gemacht aber da war die gestaltung nicht so schön *g*
    lg Tueddi

    AntwortenLöschen
  13. Super Idee ! Originelle Verpackung ! Natürlich wie immer perfekt gestaltet.
    Liebe Grüße
    Helga

    AntwortenLöschen
  14. Mir gefällt die Kartenbox super gut.

    LG
    Sibille

    AntwortenLöschen
  15. Klasse Idee, gefällt mir super gut. Danke für Idee und Anleitung

    AntwortenLöschen
  16. Die Box ist super geworden und die Anleitungen sind auch für den nicht so erfahrenen Bastler leicht zu verstehen!

    AntwortenLöschen
  17. einfach Klasse die Box. Werde mir die Anleitung mal runterladen ist auch schön für Geburtstage. Danke für deine Mühe

    AntwortenLöschen
  18. Ich bin wirklich begeistert von der Kreativität, die einem hier auf jeder Seite entgegensprüht :)
    Liebe Grüße,
    Elvira

    AntwortenLöschen