Mittwoch, 21. November 2012

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt...

 Hallo Ihr Lieben,
unaufhaltsam rückt die Zeit der Kerzen und der Ausschmückung unserer Häuser näher. Zum Glück können wir Deko-Queen´s uns dann austoben und alle Basteleinen präsentieren!
Besonders schön finde ich die skandinavische Dekoration in Rot-Weiß mit Holz und anderen Naturmaterialien.
Perfekt für meinen Adventskranz finde ich dafür den Designfilz von Vivi-Gade und die Craftables "Herz" und "Stern" von Marianne Design.
Ausgestanzt, zusammengenäht und mit Füllwatte ausgestopft.
Dazu passend gibt es wunderschöne Designpapiere, die ich für kleine Anhänger, Kugeln und Sterne verwendet habe.
Und weil seit letzter Woche bei Anita im Shop die tollen Embossingfolder von Nellie Snellen zu haben sind, konnte ich nicht umhin, noch schnell zwei kleine Laternen zu werkeln.

 Für die eckige Laterne habe ich Euch eine Zeichnung mit eingefügt, falls Ihr sie nachbasteln möchtet.

Ich habe die Laterne bewusst sehr schlicht gehalten, damit der Augenmerk auf dem geprägten Fenster liegt.

Das geprägte Motiv heißt "Elk" und ich finde es bezaubernd!

Die runde Laterne besteht aus der oberen Hälfte der Zeichnung (ich habe es nur auf 15 cm erhöht) und der Rücken ist ein Stück Cardstock im Maß 15 x 10 cm, das auf die Klebelaschen aufgeklebt ist.

Das Prägefolder der runden Laterne heißt "Snowy House". Im Shop sind sooo viele neue Prägefolder, dass es mir sehr schwer gefallen ist, mich zu entscheiden *zwinker*

Für die Deko der Laternen habe ich ebenfalls die Designpapiere von Vivi-Gade genommen.
Sehr schön dazu harmonieren die Stanzen von Marianne Design "LR0181 Tannenzweig", "LR0142 Mini-Poinsettia" sowie von Memory-Box "Frostyville Wreath".

Ich hoffe Euch gefallen meine Creationen und freue mich schon sehr auf Eure Kommentare.
Macht Euch noch eine schöne Woche!


Eure Meike

Kommentare:

  1. Liebe Meike,

    dein Kranz sieht traumhaft schön aus. Deine wundervolle Farbkombination. Auch die Laternen gefallen mir sehr gut. Ich frage mich wie du den Prägefolder auf das Pergament bekommen hast. Ich habe mal versucht Pergament zu prägen, das ist sofort gebrochen. Deine Werke sehen jedenfalls alle wunderschön aus.
    Liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  2. Und wiedermal habt ihr mich total umgehauen mit den Werken. Suuuuper schön!
    GLG Claudia

    AntwortenLöschen
  3. was du immer so ausfrisst *gg* sieht klasse aus dein kranz :-)) und die laternen sind ja auch wieder genial :-)
    lg und ein schönes wochenende
    Tueddi

    AntwortenLöschen