Donnerstag, 26. Juli 2012

.......was ich euch unbedingt noch zeigen wollte

Hallo ihr Lieben ,
ihr erhaltet jetzt meine Urlaubspost ,ich zeige euch hier zwei Beispiele wie man mit Buntstiften auf Kraftkarton kolorieren kann ,das macht Spaß ,weil die Stempelmotive einen ganz besonderen Ausdruck erhalten !
Kraft Paper  ein Karton von 300g läßt sich in der modernen Kartengestaltung vielfältig einsetzen als Cardstock ,als Material für Ausstanzungen die einen rustikalen  oder einen vintage Touch erhalten sollen--und er läßt sich wunderschön colorieren .







Mein Rezept für diese Karte :
Marianne Design Creatables -

Pretty Paper Bloc  -Dutch Design PH 9079
Stempel - Vintage Ladies CS0851, Clearstamps Labels and Tickets CS0856
Hier kommt noch ein Modell mit dem Stempel "Daisy pickung Flowers" aus den Frühjahr den ich ganz bezaubernd finde.




Mein Rezept für diese Karte:

Designpapier  Pretty Paper blocs "Sweet Summer"PK 9081
- wenn ihr Interesse habt zeige ich euch gerne wie diese Technik der Koloration funktioniert!
Schreibt uns bitte dazu einen Kommentar unter diesen Artikel!
ich verabschiede mich von euch für diese Woche und grüße alle treuen Leser ganz herzlich
 eure


Mittwoch, 18. Juli 2012

Shadow-Box mit Mimosa

 Hallo liebe Blogleser,
unser "British-Summer" lässt mir ja viel Zeit zum Basteln ohne das ich ein schlechtes Gewissen haben muß, weil ich mich nicht im Garten aufhalte...
Da wollte ich zumindest die kleine Mimosa von Bildmalarna regenfrei in ihren Garten stellen.

Coloriert habe ich sie mit meinen geliebten Flex-Markern.
Folgende Farben habe ich für die Kleine verwendet:
Gesicht:     Blush - Dusky Pink - Rose Peach - Nutmeg
Haare:      Light Fawn - Buttercup - Nutmeg - Cocoa
Kleid:      Pink Pearl - Wild Orchid
Hemd und Hose:      Light Fawn - Champagne - Nutmeg - Cocoa
Schmetterling:       Wild Orchid - Dolphin Blue - Celestial Blue
Ich umrande das Motiv immer komplett in Blue Grey 2

Für meine Garten-Szene habe ich mir eine Shadow-Box-Karte gebastelt, die Ihr nach folgender Zeichnung nachbasteln könnt.
Ihr braucht dieses Teil 2x. Für meine Karte habe ich Cardstock in "Rich Amethyst" genommen.
Für den Rahmen habe ich mir das Stanzmotiv von Memory-Box "Orchard Tree Frame" ausgestanzt und es auf "links" von hinten auf eine der beiden Cardstock-Kartenteile gelegt.
Dann habe ich mit einem Bleistift das Motiv von innen auf die Karte übertragen und die Markierung dann mit einer Pinzettenschere ausgeschnitten.
So habe ich einen schmalen Rand zum Festkleben des Stanzmotives erhalten.

Für die Deko der Innenkarte und des Rahmens habe ich weitere Stanzen verwendet:
Modern Landscape Border von Memory Box
Fancy Blossoms von Memory Box
Anja´s Leaves LR0227 von Marianne Design
Anja´s Leaves 1 LR0226 von Marianne Design
Branch Garden LR0151 von Marianne Design
Leaves LR0192 von Marianne Design
Fence LR0205 von Marianne Design
Scandinavian House CR1217 von Marianne Design

Das Designpapier im Hintergrund ist FIKA 399 von Maja Design.

Ich wünsche Euch ganz viel Spaß beim Betrachten und freue mich auf Eure Kommentare.

Eure Meike

Donnerstag, 12. Juli 2012

Daisy in Amsterdam

Daisy in Amsterdam

Hallo ihr Lieben,
da ich nun Urlaub habe beschloß ich auch Daisy auf Weltreise zu schicken sie hat ja lange genug davon geträumt!Ich fange an mit Amsterdam ,Fahrrad ,Blumen und niedliche Häuser eine große Tasse echten holländischen Kakao---Entspannung pur!Das sieht man der Kleinen an.Ich habe mit dem Windmühlen Clearstamp den Hintergrund gestempelt in dem ich mit Maskierungspapier (da gibt es ein spitzenmäßiges von der Rolle)Daisy abdeckte und mit der Windmühle überstempelte.Da macht das colorieren Spaß ,ich habe Daisy in ein Blumenfeld gesetzt sie träumt (von schönem Wetter denk ich) in bezauberder Landschaft. Die Sonne habe ich beim Motiv selbstgemalt ,coloriert mit Flex-und Promarkern.

 Mein Rezept für diese Karte :

Clearstamp EWS2201, "In the Park "DDS 3318 , SF1113 .
Kraft Paper von Joy!Craft ,roter Tonkarton und naturfarbene Wellpappe .

Jetzt habe ich noch eine Karte die ich euch unbedingt auch zeigen wollte,
Daisy at the seaside-Daisy am Strand,ich liebe diese Daisy ganz besonders ,sie läßt sich wunderbar colorieren.Die Muschelstanzen werdet ihr noch öfter sehen ,sie sind nicht zu toppen-finde ich.




Wer würde nicht gerne jetzt in der Sonne liegen?

 Mein Rezept für diese Karte :
LRO205, Blatt - Anja´s Leafs 3 LRO228 , Muscheln LRO230 ,

Flexmarker und Promarker zum colorieren.
Buttercup ,Vanilla, Mustard , Sandstone ,Capucino , Shale, Light Fawn , Soft Peach ,Honeycomb, Mandarin Pumpkin
Ginger, Pear Green , Anisseed ,Marsh  Green , Olive Green ,Soft Mauve , Blue Grey1 ,Glacier blue , Soft Aquamarine ,Blue Pearl , China blue , Dolphin blue.


Ich wünsche euch viel Spaß beim betrachten ,Danke euch für euer Interesse und sende allen liebe Grüße,
eure



Donnerstag, 5. Juli 2012

Laterne zum Midsommer-Fest

Hallo Ihr Lieben,
ratz-fatz ist schon wieder eine Woche ins Land gegangen und ich darf Euch ein neues Werk von mir zeigen. Obwohl ich die letzten Tage wegen des wunderbaren Wetters lieber im Garten als in meiner Bastelbude verbracht habe, ist doch noch eine Sommerlaterne mit meiner neuen Lieblingsstanze von Marianne Design entstanden. Ich liebe dieses tolle Haus! 1000 Ideen sprudeln aus meinem Kopf und wollen umgesetzt werden - zu meinem Leidwesen sind viele davon schon weihnachtlich und mir fehlen passende Papiere, hihi!
Für die Beleuchtung meiner Laterne habe ich eine batteriebetriebene Lichterkette genutzt. Ein Teelicht war mir zu spärlich!

Folgendes Material habe ich verwendet:
Cardstock in "Scarlet", "Nostalgia", "Snowflake", "Cappuccino", "French Roast", "Vavavoom", "Leapfrog", "Forest" und "Parsley"
Creatables "LR0229 Anja´s Leaves 4", "LR0226 Anja´s Leaves 1", "LR0203 Tree" und "LR0205 Fence"
Memory-Box-Stanze "Butterfly Delights"
Tonic Accent Stanzer "Blümchen"

Wer Lust hat die Laterne nachzubauen und die Anleitung haben möchte, hinterlässt bitte wieder einen Kommentar und sendet eine E-Mail an "AnitaMoschinski(at)aol.com".
Neue Verfolger wärmen mein Herz natürlich auch immer wieder *zwinker*
Wenn Ihr die Laterne nachbastelt und auf Eurem Blog veröffentlicht, dann vergesst bitte nicht, einen Link zu diesem Blog zu setzen.

Ich wünsche Euch noch eine schöne Restwoche mit viel Sonnenschein!
Eure Meike