Donnerstag, 7. August 2014

Sternenglanz

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es einen kleinen Vorgucker auf Weihnachten. Das Sternenornament habe ich heute ausprobiert. Man kann nicht nur Karten damit basteln, ich habe auch einen Anhänger damit hergestellt.






 Für die Karte und den Anhänger benötigt ihr folgende Materialien von Marianne Design:


Papicolor

Rest rote Wellpappe, silberner Spiegelkarton,


Den Anhänger habe ich mit dem kleinen Minime von Snoesjes verziert, Bastelfrau schmeißt ja nichts weg.
Die Elemente des Anhängers habe ich mit dem Stern ausgestanzt. Mein Tipp: besonders schnell geht es, wenn ihr stets alle Stanzen auf einmal durchdreht. Die Abstände sorgfältig justieren und mit adhäsivem Klebeband die Stanzen auf dem Papier befestigen, damit nichts verrutscht.
Auf dem Scor-pal rillt ihr die Sternenrahmen in der Mitte und klebt sie aneinander. In der Mitte einen Nylonfaden durchziehen und die Sterne daran befestigen. Den Faden mit zwei roten Sternen und jeweils doppelt geklebten Glöckchen kaschieren.


Alle verlinkten Artikel erhaltet ihr wie immer im wohlsortierten Shop von Anita
Liebe Grüße sendet euch allen
eure

1 Kommentar:

  1. WOW, eins schöner als das andere, tolle arbeit
    glg Gertrude

    AntwortenLöschen